Abnehmen

schmerzfrei

Abnehmen

französisch

Live Video um 17 Uhr mit Selina und Tim.

Motivation für unsere Abnehm-Challenge.

Weg mit dem Quarantäne-Speck!


Test

Ab Montag 15.06.20 ist die Sauna wieder geöffnet. 

Zudem können Kurse mit bis zu 20 Teilnehmern stattfinden. 

Liebe Mitglieder,
was wir aktuell durch die neue Regierungsanordnung wissen und umsetzen müssen ist folgendes:
- 1 Person pro 10m² (60 Personen zeitgleich)
- Abstand halten: 1,5m
- Kurse können mit 10 Teilnehmer stattfinden
- Umkleiden und Duschen mit entsprechenden Maßnahmen sind wieder nutzbar
- geschlossen bleiben unsere Sauna und Kinderbetreuung

Weitere Maßnahmen durch uns vorgenommen:
- Beim Betreten der Trainingsfläche werden die Hände desinfiziert
- Cardiogeräte wurden auf die Hälfte reduziert, gedreht und weiter auseinander gestellt
- Desinfektion nach jeder Nutzung von Geräten oder Hilfsmitteln
- stündliche Desinfektion aller weiteren Räumlichkeiten, wie Türgriffe und Handläufe

Zudem haben wir die Zeit genutzt einen komplett überarbeiteten Kursplan zu präsentieren:
Hier geht es zum Kursplan

Weiterhin werden wir die Öffnungszeiten Samstags dauerhaft ändern. Ab sofort werden wir Samstags von 9:00 - 16:00 Uhr geöffnet haben.

Wie eben von der Landesregierung bekannt gegeben wurde, dürfen wir ab Montag wieder unsere Türen öffnen.

Welche Hygiene- und Sicherheitsregeln wir genau beachten müssen, wissen wir leider noch nicht. Dies werden wir sicher in den nächsten Stunden von Seiten der Regierung mitgeteilt bekommen.

Wir werden euch hier mit allen Informationen auf dem Laufenden halten.

Ministerien-Irrsinn mit Folgen

Sehr überraschend wurde am, Montag den 27.04.2020, das Gesundheitszentrum Clanget in Großrosseln wieder geschlossen.

Aber was ist eigentlich passiert? Damit jeder weiß was überhaupt los ist, geben wir euch hier einen Einblick in die Geschehnisse.

Bereits im März, bevor Regierungen und Dachverbände reagierten, galten im Gesundheitszentrum Clanget besondere Vorkehrungen. Spezielle und regelmäßige Desinfektionen waren an der Tagesordnung, da wir die Bedrohung des Covid-19 Virus sehr ernst nehmen. Zu dieser Zeit wurden schon, mit Rücksprache der Ärzte, unsere Reha-Herz-Gruppen ausgesetzt. Erst ca. 2-3 Wochen später wurde dies von Seiten des Dachverbandes erst empfohlen.

Dann kam die erste Anordnung der Regierung. Wichtig für uns, alle Fitnessstudios sollen schließen. Nach Rücksprache über die Corona-Hotline des Wirtschaftsministeriums wurde uns bestätigt, das wir als Gesundheitsdienstleister zählen und die Mitglieder lediglich eine ärztliche Empfehlung in Form eines Attests oder Verordnung benötigen.

Schon jetzt begann eine regelmäßige Kontrolle des zuständigen Ordnungsamtes. Immer wieder wurden ärztliche Schreiben in Frage gestellt.
Dies gipfelte darin, das am Samstag 17.03.2020 das zuständige Ordnungsamt der Gemeinde darauf drängte die Anlage zu schließen und mit Bußgeldern drohte.
Aus Unsicherheit und einer nicht klaren Rechtslage entschied sich Frau Clanget die Anlage zu schließen.

Als am 17.04.2020 eine neue Anordnung der Regierung kam, fragte Frau Clanget mehrfach beim saarländischen Gesundheitsministerium und Wirtschaftsministerium nach, wie es nun in unserem Fall aussieht. Hier bekamen wir nicht nur bestätigt, dass wir wieder öffnen dürfen, sondern die bisherige Schließung nicht hätte sein müssen!
Also öffnete das Gesundheitszentrum Clanget in Großrosseln am 20.04.2020 wieder seine Türen. Inzwischen wurden weitgreifende Sicherheitsmaßnahmen unternommen, die über die Empfehlung des RKI hinausgehen.

Wir betreuen sehr viele Risikopatienten verschiedener Altersgruppen, mit internistischen, neurologischen und orthopädischen Erkrankungen. Diese sind auf unsere fachkompetente Betreuung angewiesen.

Kontrollen sind gut, wichtig und nötig. Doch was uns in dieser Woche begegnete entbehrt jeder Grundlage. Täglich fanden zwei Kontrollen statt. Am ersten Tag wurden die ärztlichen Atteste in Frage gestellt. Am zweiten Tag die Atteste eines Heilpraktikers. Am dritten Tag wurde unerlaubter Weise sogar ein Bild mit einem Privathandy der Dame vom Ordnungsamt von einer Heilpraktikerverordnung aufgenommen (Dies stellt eine Datenschutzverletzung dar und könnte weitere rechtliche Schritte nach sich ziehen). Nach Rücksprache mit unserem Bürgermeister, fanden zwei Tage keine Kontrollen statt.

Alles gut dachten wir. Bis Frau Clanget am 27.04.2020 um 15:36 Uhr privat zuhause angerufen wurde. Der Vertreter der Ortspolizei (Ordnungsamt) Herr F. gibt an er wäre von der Ortspolizeibehörde und man müsse das Gesundheitszentrum innerhalb von 10 min schließen. Ohne Begründung! Lediglich erhielten wir die Information, dass die Anordnung vom Gesundheitsministerium kommt.

Nach Rücksprache mit dem Bürgermeister der Gemeinde Großrosseln bekam man die Information, dass jemand absichtlich an das Gesundheitsministerium schrieb um eine Schließung zu bewirken.

Dies bestätigte auch die Dame vom Gesundheitsministerium. Es gab eine Anzeige per Email. Sie findet so etwas auch schlimm und es tut ihr sehr leid, aber....
Trotz mehrfacher Erklärung ließ Sie keine Verhandlung zu. Dabei erhielten wir genau von diesem Ministerium im Vorfeld die Bestätigung, dass wir geöffnet bleiben dürfen und die zwischenzeitliche Schließung nicht rechtens war. Doch dies war dem Gesundheitsministerium in diesem Moment vollkommen egal und behaarte auf die sofortige Schließung.

Eigenartiger Weise wurde Frau Clanget auf die heilpraktischen Verordnungen angesprochen ohne diese vorher erwähnt zu haben. Rückblickend betrachtet ist dies Auffällig, da sich lediglich Frau K. vom Ordnungsamt, an diesen Verordnungen störte und sogar Bilder davon machte.

Zu dem möchten wir kurz auf das Verhalten von Herrn F. der Ortspolizeibehörde hinweisen. Dieser lehnte es vor Ort ab, telefonisch mit Frau Clanget in Kontakt zu treten und drohte einer Angestellten, das er die „richtige“ Polizei rufen wird. Dies tat er dann auch. Die Patienten, die es natürlich nicht toll fanden ihre Gesundheitsmaßnahme zu beenden, haben dennoch sich in die Umkleide begeben um danach das Gesundheitszentrum zu verlassen.

Ein Augenzeuge beschrieb das Verhalten dieses Herrn unbegründet und überzogen. Zudem trug weder der Mann der Ortspolizei noch die Polizei einen passenden Mund-Nasen-Schutz. (Auszug der FAQ´s des Gesundheitsministeriums: „Es ist darüber hinaus zu empfehlen, bei jeder Begegnung mit anderen Personen, insbesondere bei Kontakt mit Risikopersonen, eine Maske zu tragen. „)

Wir sind kein Fitnessstudio. Wir sind ein Gesundheitszentrum. Wir betreuen Menschen mit gesundheitlichen Erkrankungen. Diese reichen von orthopädischen, kardialen, neurologischen und pulmonalen Erkrankungen in jeglicher Art und Weise. Diesen Menschen kann man nicht nur mit einem Physio-Rezept behandeln. Diese Menschen sind auf fachkompetente Hilfe angewiesen.

Abschließend sollte folgendes noch erwähnt werden: Es ist schade, dass man trotz mehrfachem Nachfragen und Bestätigungen, dennoch geschlossen wird. Leider gibt es Menschen in unserem Umfeld, die nicht möchten, dass es anderen Menschen gesundheitlich besser oder wieder gut geht.

In diesen Zeiten stehen wir noch enger mit unseren Mitgliedern zusammen und fordern gemeinsam vom Gesundheitsministerium eine offizielle Stellungnahme.

!!!WICHTIG!!!

Ab Montag 20.04.2020 sind wir wieder für euch da.

Wer ein ärztliches Attest oder eine Verordnung hat, kann weiterhin unser Gesundheitszentrum aufsuchen.

Auf Grund der aktuellen Lage passen wir unsere Öffnungszeiten etwas an.

Montag bis Freitag von 8:30 - 18:00 Uhr und
Samstag von 13:00 - 17:00 Uhr

Diese Zeiten können sich nach Bedarf ändern und werden auf unserer Internetseite
www.gesundheitssport-clanget.de aktualisiert.

Wir freuen uns schon jetzt auf Euch.

Liebe Mitglieder.

Bis zum 19.04.2020 werden wir wie folgt telefonisch für euch erreichbar sein:


Montag: 09 - 12 Uhr

Mittwoch: 09 - 12 Uhr

Freitag: 09 - 12 Uhr

Weiterhin könnt ihr uns gerne jederzeit eine Email an  oder uns per Facebook anschreiben.


TRAININGSPLÄNE:
Wenn Ihr für zuhause einen persönlichen Trainingsplan erhalten möchtet, dann setzt euch mit uns zu den oben genannten Zeiten in Verbindung. Hierbei werden wir alle notwendigen Details mit euch besprechen. Den Trainingsplan werden ihr dann zeitnah erhalten.

TRAININGSVIDEO:
Auf dieser Seite könnt ihr euch für unsere Videos "registrieren".
Bitte gibt dabei euren richtigen Namen an, damit wir diesen zuordnen können.
Nachdem Ihr registriert seid, werden wir euch freischalten. 


Liebe Mitglieder

Heute freuen wir uns Euch unsere neue hochqualifizierte Yoga – Trainerin vorzustellen.

Pamela Schon ist seit vielen Jahren Yogatrainerin und Ihr Yoga begann nicht wie üblich in Deutschland, sondern in seinem Ursprungsland Indien, genauer gesagt in Rishikesh – Indien - in  der World Peace Yoga School bei  Yogi Vishnu Panigrahi.

Dort lernte Sie die Kunst des Hatha Yoga.
Danach erlernte Sie weiter die moderne Form des Yoga, das Vinyasa Yoga als Inside Yoga Lehrerin bei der Inside Yoga Academy in Frankfurt.

Außerdem war Sie unter anderem auch über ein halbes Jahr, die Schülerin von Ilse Zielasko (Senior Teacher von B.K.S. Iyengar)

Weitere Zusatzqualifikationen neben Hatha Yoga und Vinyasa Yoga:

  • Vipassana Meditation
  • Yoga Sequencing mit Shanaz Bukhari
  • Yoga Rückbeugen nach Dr. Roland Steiner Methode
  • Yoga-Personal-Trainer
  • Stretching
  • Bodyforming
  • Schulter Nacken Kurse
  • Stress Reduktion uvm.

Weiterbildungen tätigte Sie unter anderem auch bei und mit:

  • Young – Ho Kim
  • Bryan Kest
  • Christina Lobe
  • Matt Giordanno,
  • Joanna Gallenberger
  • Evgenia Ploch
  • Andreas Lutz ( aus dem Hause Ronald Steiner)

Unsere Kurse werden nach der Coronakrise im Übrigen auch zusätzlich Samstags Angeboten.

Natürlich sind für Euch alle Kurse mit Pamela kostenfrei und werden bei uns im Gesundheitszentrum Angeboten.

Dauer der Kurse immer ca. 90 Minuten.

Pamela wird extra für euch, mit uns eine kleine Yogaeinheit für die Corona -Übergangszeit drehen. Das Video könnt Ihr euch dann, nach der Registrierung auf unserer Internetseite anschauen und natürlich mitmachen.

Viel Spaß und bleibt gesund Melanie Clanget


Liebe Mitglieder,


nach dem heutigen Statement der Kanzlerin muss ich euch leider mitteilen,  dass auch wir unser Gesundheitszentrum für voraussichtlich die nächsten 14 Tage schließen müssen. 


Da es uns wichtig ist, dass auch ihr euch weiterhin während der Coronakrise sportlich betätigt, möchten wir euch folgendes Programm für zuhause kostenfrei anbieten:

• Wir schreiben Euch ein  individuelles Trainingsprogramm für zuhause und stellen Euch hierfür gegebenenfalls die nötigen Kleingeräte zur Verfügung. 

Diese könnt Ihr dann bei uns, nach vorheriger  Absprache (telefonisch oder Email), abholen. Wir werden Euch hierfür lediglich eine Kaution berechnen. Diese werden wir Euch nach Rückgabe selbstverständlich wieder erstatten. 


• Weiterhin stellen wir Euch verschiedene Trainingsvideos zur Verfügung, die von meinen Mitarbeitern für Euch erstellt wurden. Es handelt sich hierbei um eine Vielzahl von unterschiedlichen Trainingsarten.  Es sollte für jeden was dabei sein. 

Diese könnt Ihr bei Interesse telefonisch oder per Email erfragen.


Email:

Telefon: 06898 400192


Im voraus bedanken wir uns alle ganz herzlich, bei allen denjenigen Mitgliedern, für Ihre Unterstützung uns gegenüber, die Mitgliedsbeiträge nicht zurück zu fordern. Ihr alle helft nicht nur meinem Unternehmen diese Krise zu überstehen, sondern auch allen meinen Mitarbeitern, die dadurch eine weitaus geringere finanzielle Einbuße und somit geringere existenzielle Ängste erleiden müssen. 

Der gezahlte Mitgliedsbeitrag wird Euch selbstverständlich kostenfrei an die Laufzeit angehängt.

Es ist eine schwere Zeit für uns alle. Wir können nicht viel tun, außer zusammen zu halten und zu hoffen. 


Über unsere Internetseite werden wir Euch zu jeder Zeit auf dem Laufenden halten. 


Mein gesamtes Team und ich wünschen Euch allen viel Kraft, Gesundheit und Verständnis.


Mit sportlichen Grüßen

Melanie Clanget

 Liebe Mitglieder, 
 ab dem 21.03.2020 (Samstag) werden sich die Öffnungszeiten vorübergehend   ändern.

 Montag - Freitag
 08:30 Uhr - 12:30 Uhr 
 15:30 Uhr - 19:30 Uhr

 Samstag
 13:00 Uhr - 16:00 Uhr

 Sonntag
 09:00 Uhr - 13:00 Uhr


18.03.2020 - AKTUELL -

Neben den bisherigen Schutzmaßnahmen:

  •  alle 2 Stunden Flächendesinfektion
  •  Händedesinfektion vor Trainingsbeginn
  •  Duschen nur von 1 Person zeitgleich nutzbar
  •  vorübergehende Schließung der Sauna
  •  keine Kinderbetreuung

haben wir heute Morgen weitere Maßnahmen mit dem Ordnungsamt abgesprochen, diese beinhalten wie folgt:

  •  max. 5 Teilnehmer zeitgleich
  •  nur mit ärztlicher Verordnung  (Sollten Sie fragen zu den Verordnung haben,  können Sie uns telefonisch oder vor Ort kontaktieren.)

 

Desweiteren bedanken wir uns für die vielen Anfragen von Teilnehmern aus anderen Studios. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir zur Zeit nur unseren eigenen Teilnehmern die Möglichkeit bieten können,  ihr Gesundheitstraining bei uns durchzuführen.

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis und hoffen auf eine schnelle Entschärfung  der aktuellen Situation.  


Wir haben weitergehende Hygienemaßnahmen getroffen.

Diese könnt ihr vor Ort bei uns erfahren.


 Liebe Mitglieder,

aufgrund der sich weiter zuspitzenden Situation, sehen wir uns leider gezwungen bis voraussichtlich dem 27.04.2020 das Kursprogramm auszusetzen.

Ebenfalls wird auch die Kinderbetreuung bis zum 27.04.2020 nicht stattfinden. Das Studio bleibt zu den angegebenen Öffnungszeiten geöffnet. Die regelmäßige Flächendesinfektion (alle 2 Stunden), sowie die Händedesinfektion bleiben nach wie vor bestehen.

Außerdem möchten wir Euch darauf hinweisen, dass unsere Geräte so positioniert sind, dass zum Nachbarn ausreichend Platz besteht.

Unsere Saunakabinen, dürfen pro Kabine nur von maximal 2 Personen gleichzeitig aufgesucht werden. Dies wird von unserem Personal überwacht.

Alle Re-Checks werden ebenfalls bis auf weiteres nicht stattfinden. Lediglich bei unseren Neuanmeldungen, finden die Diagnostik – Termine statt.

Wir möchten damit unseren Kunden weiterhin die Möglichkeit bieten ohne größeres Risiko unser Gesundheitszentrum aufzusuchen.

Weiterhin bitten wir Euch um Verständnis und verbleiben

Mit sportlichen Grüßen

Melanie Clanget


Wir verstärken unser Team

Das Gesundheitszentrum Melanie Clanget in Großrosseln ist eines der größten und modernsten Zentren der Region. Mit einer langjährigen Erfahrung helfen wir Menschen in ganz unterschiedlichen Bereichen. Sei es richtige Gewichtsreduktion, Schmerzlinderung, Muskelaufbau oder einfach nur Fit bleiben. Auch das Thema Entspannung und Wohlfühlen ist für den Körper sehr wichtig.


Für den Sommer suchen wir einen motivierten und zuverlässigen Auszubildenden (M/W/D).


Bitte richten Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an die untenstehende Adresse:
Gesundheitszentrum Melanie Clanget
Ludweilerstraße 144a
66352 Großrosseln

oder per Mail an:

Kampfkunstschule Mike Backes authentisches Wing Tsun

Authentisches Wing Tsun enthält verlorenes Wissen verschlüsselt in dieser einzigartigen Kampf und Bewegungskunst.

Profitieren auch Sie von den intelligenten Bewegungen dieser Kunst. Verbessern Sie Ihre Motorik und erlangen Sie schließlich ein neues Körpergefühl, finden Sie durch die Faszination Kampfkunst einen sinnvollen Ausgleich zum stressigen Alltag und steigern Sie Ihr Selbstbewusstsein.

Erleben Sie im Alltag mehr persönliche Freiheit durch die Gewissheit: Sie können sich verteidigen!

Im Wing Tsun werden die durch die Evolution vorhanden Hirnareale so aufs neue vernetzt, dass die vorhandene Kapazität immer umfassender genutzt werden kann. Neue bisher für Sie unbekannte Bewegungsmuster bilden hierfür das Fundament.

Sie werden sehen, Wing Tsun macht Sie nicht nur Verteidigungsfähig sondern steigert auch Ihre motorischen und geistigen Fähigkeiten. Lernen Sie meditative Bewegungen, die Sie entspannen und ausgleichen.

Mit Wing Tsun beschreiten Sie den Weg zu sich selbst in höhere Schichten des Bewusstseins.

Lernen Sie die taoistische Idee, die Kraft des Gegners zu nutzen, sie gegen ihn selbst zu richten und auch in stressigen Alltagssituationen gelassener zu reagieren.

Testen Sie in einem Probetraining, ob Wing Tsun Ihr Leben bereichern könnte.

Ab sofort jeden Dienstag 19:30 - 20:30 Uhr und jeden Freitag von 18:30 bis 20:00 Uhr. 

Info bei Mike Backes Tel: 01705434897 auch über Whats App / oder im Gesundheitszentrum unter 06898-400 192

Selina - Ernährungstherapeutin

NEU IM TEAM - SELINA ZIMMER STAATLICH ANERKANNTE DIÄTASSISTENTIN

Unsere Ernährungstherapeutin ist aufgrund ihrer drei-jährigen Ausbildung in der Homburger Uniklinik dazu qualifiziert Ernährungsprävention (Vorbeugung Ernährungsbedingter Krankheiten) und Ernährungstherapie (Widerherstellung der Gesundheit) zu übernehmen.

Innerhalb Ihrer Ausbildung wurden ihr komplexe Zusammenhänge zwischen Ernährung und Medizin vermittelt, dadurch ist es ihr möglich die Ernährungstherapie durch diätetische Maßnahmen individuell auf ihr Ziel abgestimmt, zu übernehmen.
Folgende Krankheiten können Ernährungstherapeutisch behandelt werden:
Erkrankungen des Gastrointestinaltraktes
Dysphagie
Reflux
Ösophagitis/ Ösophagusdivertikel/ varize
Gastritis
Ulkus
Z.n. bariatrischer OP
Diarrhöe/ Flatulenzen / Obstipation
Chronisch entzündliche Darmerkrankungen
Morbus Crohn/ CU AKUT + Remissionsphase
Unspezifische Nahrungsmittelunveträglichkeiten
Lactoseintoleranz
Fructosemalabsorption
Histamin
Glutenintoleranz/ Zöliakie
Erkrankungen der Leber
Fettleber, Leberzirrhose

Erkranungen des Stoffwechsels
Adipositas/ Übergewicht
Untergewicht/ Mangelernährung
Diabetes Mellitus Typ 2
Schilddrüsenerkrankungen
Hyperlipoproteinämie/ Arteriosklerose
Hypercholesterinämie
Hypertonie
Hyperurikämie und Gicht
Errkankungen des Skeletts und der Gelenke
Osteoporose
Rheumatische Arthritis
Onkologische Erkrankungen

Vorteile:
- bis zu 80% Kostenübernahme durch die Krankenkasse , durch ärztl. Notwendigkeit
- individuelle Beratung
- Auf Wunsch Ernährungsplan
- Auswertung Ernährungsprotokoll
- Intensivanamnese
- regelmäßige Gewichtsanalyse

ACHTUNG - am Samstag 03.Oktober ist das Gesundheitszentrum und die Sauna zu den gewohnten Zeiten für Sie offen.

Mehr als nur Fitness




Ein paar Kleinigkeiten gilt es aber dennoch zu beachten:

- Ihr benötigt einen Negativ-Test, seid Geimpft oder Genesen

- Alternativ könnt Ihr auch Euren Schnelltest mitbringen und führt diesen unter Aufsicht bei uns durch. Hierbei erhaltet Ihr euren Testnachweis von uns.

- Die Sauna ist vorerst noch nicht geöffnet.

- Kurse finden zu Beginn noch nicht statt.

- Unser 1 zu 1 Rehabilitationstraining wird weiterhin in einem separatem Raum stattfinden.

Wir freuen uns schon jetzt, Euch alle wieder begrüßen zu können.


Negativ-Test (Schnelltest): hier findet ihr eine Übersicht wo ihr diese durchführen könnt: https://www.saarland.de/.../tes.../schnelltestskommunen.html


Wenn Ihr weitere Fragen haben, ruft uns gerne an 06898-400192.




Liebe Mitglieder.

Ab sofort ist auch unsere Außentrainingsanlage geöffnet.
Hier dürft ihr mit einem Haushalt, mit vorherigem Termin trainieren (ohne Rehaschein möglich).
Vorbereitet haben wir angepasste Stationen zum effektiven Training.

Zudem ist unser Gesundheitszentrum ab sofort für alle unsere Mitglieder mit einer gültigen Rehaverordnung geöffnet.
Termine diesbezüglich erfolgen nur unter vorheriger telefonischer Absprache.
Bei Rückfragen könnt ihr uns auch telefonisch zu den regulären Öffnungszeiten erreichen.
Das gesamte Team bedankt sich für eure Geduld.
Den genauen Ablauf, auch im Hinblick der Hygieneregelungen findet ihr hier:

Ablaufplan

1. Zuerst benötigt ihr einen Reha-Schein der vom Arzt ausgefüllt ist
2. Danach vereinbart ihr telefonisch (06898 – 400 192)einen Termin mit uns.
3. Zum vereinbarten Termin kommt ihr dann schon umgezogen vor die Haupttür des Gesundheitszentrum.
4. Der Mitarbeiter wird euch dann hereinlassen.
5. Der Eintritt ist nur mit einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) zu betreten. Diese darf lediglich für die Therapie abgenommen werden.
6. Über ein kontaktloses Check-in und Check-out System werden alle Kontaktdaten lückenlos registriert.
7. Vor betreten der Trainingsfläche müssen die Hände desinfiziert werden.
8. Die Mitarbeiter haben alle eine medizinischen Mund-Nasenbedeckung (MNB) zu tragen.
9. Umkleide, Duschen, Sauna und Kinderbetreuung bleiben vorerst geschlossen.
10. Jedes Mitglied reinigt die von ihm genutzten Trainingsgeräte selbständig. Zusätzlich wird vom anwesenden Personal weitere Bereiche (z.B. Türgriffe usw.) desinfiziert.
11. Die Mitglieder verlassen nach der Therapie das Gesundheitszentrum über einen separaten Seitenausgang.
12. Zwischen dem Mitgliederwechsel erfolgt eine ausreichende Lüftung der Räumlichkeit.
13. Das gesamte Gebäude wird durch eine moderne Belüftungsanlage dauerhaft mit Frischluft versorgt.


Liebe Mitglieder,

bereits seid Anfang November haben wir durch den Lockdown geschlossen.
Dies ist für uns bereits der zweite Lockdown in diesem Jahr und auch zu Beginn des nächsten Jahres werden wir noch geschlossen bleiben müssen.

Es ist für uns eine schwere Zeit und wir bekommen von immer mehr Mitgliedern die Rückmeldung, welches Ausmaß mangelnde Bewegung verursacht. Körperliche sowie psychische Auswirkungen sind bei vielen inzwischen an der Tagesordnung. Als wichtiger Teil des Gesundheitssystems wird hier eine gesamte Branche übersehen und das trotz wissenschaftlicher Untersuchungen die nicht nur zeigen wie wichtig der Sport für uns Menschen ist, sondern auch welch geringes Risiko einer Infektion in solchen Einrichtungen besteht.

Leider erhalten wir keinerlei finanzielle Unterstützung durch Bund oder Land.
Wir möchten uns deswegen bei allen Mitgliedern, die uns mit Ihren Beiträgen nach wie vor unterstützen und somit gewährleisten, dass es für uns alle auch noch eine Zeit nach Corona gibt, ganz recht herzlich bedanken.
Auch im Namen aller Mitarbeiter, deren Job dadurch gesichert bleibt. Vielen Dank!

Weiterhin wünschen wir allen Mitgliedern ein gesundes Weihnachtsfest und einen hoffentlich guten Start ins Jahr 2021.

Bitte bleibt gesund.

Melanie Clanget
und Team



Liebe Mitglieder,
aufgrund der aktuellen Situation #lockdownlight bieten wir unseren treuen Mitgliedern nochmals (wie bereits Anfang des Jahres) die Möglichkeit an, auf unserer Internetseite http://www.gesundheitssport-clanget.de auch zuhause fit & gesund zu bleiben! ?


Wir haben nochmals, wie bereits im Frühjahr 80 Videos für euch online gestellt, so dass ihr auch zuhause euer Trainingsprogramm weiter durchführen könnt.
Hier für legt euch einfach auf unserer Website ein Benutzerkonto an, wie werden euch dann umgehend freischalten.
Auch unsere Ernährungstherapeutin hat euch Videos hinterlegt, um auch zuhause optimal mit Nährstoffen und Vitaminen versorgt zu sein.


Um auch weiterhin ausreichend mit Eiweiß und essentiellen Aminosäuren versorgt zu bleiben und eure Muskeln somit auch optimal nach eurer Trainingseinheit zu stärken, bieten wir euch die Möglichkeit, bei uns vor Ort nach Terminabsprache Eiweißpulver bzw. Eiweißshakes für zuhause an.


Auch auf eure optimale Nahrungsergänzung müsst ihr nicht verzichten. Gerne machen wir, nach telefonischer Absprache, Termine zur Abholung aus.
Bis dahin STAY SAFE ☘️


Euer Gesundheitszentrum Melanie Clanget


Liebe Freunde und Mitglieder,

auch wir werden am Montag 02.11.2020 unsere Tür nicht öffnen dürfen.
Diese Anordnung, die bundesweit gilt, bleibt bis zum 10.01.20201 Bestehen.

Wir waren trotz allem sehr überrascht, das eine Branche geschlossen wird, die nachweislich sehr gute Hygienemaßnahmen hat und bisher noch keine Infektionsquelle darstellte. Auch wird dies durch z.B. eine aktuelle Studie noch belegt:

https://www.fitnessmanagement.de/corona/sicheres-fitness-training-infektionsrisiko-fitnessstudio-covid19?fbclid=IwAR0JxCubLduStMfXTYn3F6Jv_q9__Mvtx5iaxIFwGhfj2UlPJlQ5UAbcdWA

Leider müssen nun wieder Menschen auf Behandlungen verzichten die an anderer Stelle nicht geholfen bekommen. Seien es chronische Schmerzpatienten oder Menschen mit Depressionen, um nur zwei zu nennen, die nun keine Hilfe erhalten dürfen!

Wir werden weiter für euch tätig sein.
Ihr werdet auf unserer Internetseite einen Anmeldebereich finden. (Wer dies im Frühjahr genutzt hat, kann sich mit den selben Daten anmelden) Hier bieten wir wieder tolle Videos für das Hometrainig an. Wir hoffen ihr macht einen regen Gebrauch davon.
Im Bereich der Ernährungsberatung, konnten wir bisher von offizieller Seite leider keine Informationen erhalten. Dies sollte in den nächsten Tagen aber noch folgen.

Zudem müssen wir nochmal Danke sagen, an alle die uns bereits im ersten Lockdown solidarisch gegenüber standen. Auch und gerade jetzt würden wir uns über diese große Solidarität freuen. Denn wir ihr wisst haben wir in den letzten Monaten bereits zwei neue Mitarbeiterinnen eingestellt und waren gerade dabei noch eine weitere Mitarbeiterin im Team zu begrüßen. Dieser Personalaufwand um die Qualität zu sichern, kann leider nur mit euch, unseren treuen und solidarischen Mitgliedern funktionieren. Deswegen bitten wir euch die Beiträge nicht zurück zu buchen. Sollte jemand Rückfragen dazu haben, schreibt uns bitte per Email: an.

 

Bleibt gesund!

Eure Melanie Clanget



Liebe Mitglieder,
"Kein Kind soll an Weihnachten ohne Geschenk sein"
ist eine Aktion der Gemeinde Großrosseln von unserem Bürgermeister Dominik Jochum.

Als wir von dieser Idee gehört haben, waren wir uns sicher diese Aktion unterstützen zu wollen. Ich hoffe ihr erinnert euch an unsere Weihnachtsfeier im letzten Jahr bei unserer Tombola haben wir etliche Gelder gesammelt. Leider konnte der ursprüngliche Zweck durch Corona nicht genutzt werden. Deshalb haben wir uns entschlossen, die Hälfte der Einnahmen für die Aktion von Dominik Jochum zu spenden. Nach Rücksprache mit unserem Bürgermeister wurde nicht die gesamte Summe benötigt.
Deshalb werden wir den Rest der Einnahmen sobald möglich einem anderen geeigneten Zweck zukommen lassen.
Darüber halten wir euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Eure Melanie Clanget, Team und Mitglieder


Corona Info – stand 22.03.2020

Der Lock-down stellt für uns alle eine Herausforderung dar.
Wir danken unseren Mitgliedern sehr für die Unterstützung durch ihre Beiträge. Selbstverständlich werden diese nicht genutzten Monate, kostenfrei ans Ende eurer Mitgliedschaft angehangen oder bieten euch dafür Gutscheine an.

Rücken Intensiv Programm


Start
Donnerstag, 22.10.2020
17 Uhr

HIER ANMELDEN


Präventionskurs Ernährung


Start
Samstag, 10.10.2020
16 Uhr

gesamt 8 Termine

HIER ANMELDEN


Sauna und Solarium sind auch für externe Kunden zugänglich!

  • Therapie bei allen orthopädischen Erkrankungen
  • Anschlussreha nach orthopädischen Operationen
  • Zulassung bei allen internistischen Erkrankungen
  • Zulassung bei Lungen- und Herzerkrankungen
  • umfangreiche Ganzkörperanalyse
  • individuell angepasstes Gerätetraining
  • funktionelles Training
  • Kursprogramme/Fitnesstraining
  • Rehabilitationssport
    (für alle Krankenkassen und die deutsche Rentenkasse)
  • Rehabilitationssport für übergewichtige Kinder
    (als einzig zugelassenes Gesundheitszentrum deutschlandweit)
  • Prävention
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Ernährungstherapie
  • kostenlose Kinderbetreuung
  • Sauna (auch extern nutzbar)
  • Solarium mit Hauttypmessung
  • rollstuhl- und blindengerecht

Sparen Sie mit dem UNO / UNO Life Konto der Sparkasse 20% auf das Startpaket bei Anmeldung oder 20% auf unsere Sauna 10er-Karte.


Öffnungszeiten Gesundheitszentrum

Mo - Fr: 08:00 - 21:00 Uhr
Sa + So: 09:00 - 16:00 Uhr

Öffnungszeiten Kinderbetreuung

Mo: 09:00 - 11:00 Uhr + 17:00 - 19:00 Uhr
Mi: 09:00 - 11:00 Uhr + 17:00 - 19:00 Uhr
Fr: 09:00 - 11:00 Uhr + 17:00 - 19:00 Uhr

und nach Absprache

Öffnungszeiten
Sauna

Mo - Fr: 10:00 - 20:00 Uhr
Sa + So: 10:00 - 15:00 Uhr

jeden Mittwoch Frauensauna

Preisliste:
Saunanutzung: 14,00 €
10er-Karte: 120,00 €

Liebscher und Bracht Therapie auch bei uns im Gesundheitszentrum.

Mike Backes ist ausgebildeter Schmerz- und Bewegungstherapeut nach Liebscher und Bracht.

Rehabilitationssport für die Psyche

Die Kosten für diese Rehabilitationsmaßnahmen werden
von allen Krankenkassen komplett übernommen.

Für alle Menschen mit psychischen Erkrankungen, wie zum Beispiel Depressionen oder affektive Störungen. Diese Erkrankung treten oft auch als Begleiterscheinung nach Herzinfarkten, Diabetes oder anderen Erkrankungen auf. Durch neue wissenschaftliche Erkenntnisse weis man die Behandlung durch Bewegungstherapie gezielt einzusetzen.
Hier bietet das Gesundheitszentrum Melanie Clanget die einzigste Anlaufstelle im Warndt und näherer Umgebung mit einem gezielt abgestimmten Reha-Kurs.
Ziele dieses speziellen Rehabilitationssports:
- Verbesserung der allgemeinen Belastbarkeit, Körperwahrnehmung und Selbsteinschätzung
- Steigerung des Selbstwertgefühls
- Abbau von Ängsten
- Wiederherstellung oder Verbesserung der körperlichen und psychischen Belastbarkeit im Alltag

Der Reha-Kurs "Aktive Seele" findet
jeden Montag von 10:30 – 11:15 Uhr
im Gesundheitszentrum Clanget statt.

Hierzu kann ihr Arzt ihnen einen Rehabilitations-Antrag mit einer entsprechenden Diagnose ausstellen. Dieser muss dann von der Krankenkasse genehmigt werden. 

Unsere gemütliche Lounge im Eingangsbereich für eine Pause oder einen Kaffee zwischendurch...

Aktuelles

Willkommen beim Gesundheitszentrum Clanget

Zum seelischen Wohlbefinden gehört ein gesunder Körper. Ob Sie nun jahrelang sportlich tätig sind oder einen neuen Weg wagen möchten - wir sind auf ein niveauvolles und vor allem für Sie individuelles Training spezialisiert.

Um mit seinem Körper in Einklang zu kommen, gehört jedoch nicht nur umfassendes Training, sondern auch eine gewisse Auszeit, die Sie Ihrem Körper durch Wellness bieten. Mediterran angehauchte Räume und Saunen sorgen für das absolute Wohlfühlerlebnis in unserem Gesundheitszentrum.

Wir stellen Ihnen an diesem Abend verschiedene Saunaaufgüsse vor, die Sie von nun an jederzeit bei uns genießen können!

Das bieten wir Ihnen:

  • Saunanutzung
  • verschiedene Aufgüsse
  • Büffet und Bowle
  • geführte Klangreisen

Preis: 35 €

Um Voranmeldung bis zum 16.08.2018 wird gebeten

Abnehm-Marathon

Wer verliert, gewinnt!

Abnehmen heißt nicht nur Gewichtsverlust, sondern was Sie abnehmen ist wichtig!

Zu diesem Thema informieren wir Sie am 17.05.2019 um 18 Uhr im Gesundheitszentrum Melanie Clanget in Großrosseln. Um Voranmeldung wird gebeten.

Diese kostenlose und für jeden zugängliche Infoveranstaltung gibt den Startschuss zu dem am 3.6.2019 startenden Abnehm-Marathon.

Der Abnehm-Marathon ist nicht mit einer weiteren Vertragsbindung verbunden!

Anmeldung "Abnehm-Marathon"
bei uns vor Ort

Terminabsprache für Anmeldung unter:
Tel. 0 68 98 - 400 192

Um eine optimale Betreuung zu gewährleisten, ist der Abnehm-Marathon auf max. 50 Teilnehmer begrenzt.

So verläuft der Abnehm-Marathon

1. Stoffwechselanalye
Testphase von vier Tagen: inklusive Säure-Base-Test, der von Wissenschaftlern ausgewertet wird. In Einzelgesprächen besprechen und erklären wir die Auswertung Ihrer Werte.

2. Ernährungsplan
Abnehmen geht nur mit der richtigen Ernährung. Daher erstellen wir für Sie einen gesunden Ernährungsplan. Dies ist keine Diät und somit gibt es auch nicht den gefürchteten Jojo-Effekt!

3. Körperstatus
Mehr als nur Wiegen! Wir analysieren die Zusammensetzung Ihres Körpers bezogen auf Knochen-, Muskel-, Fett- und Wasseranteil.

4. Spezial-Trainingsprogramm
In einem speziell für Sie entwickelten vier-Wochen-Trainingsprogramm können Sie bis zu drei mal die Woche bei uns Trainieren.

5. Sichtbarer Erfolg
Es ist sehr wichtig, dass Sie sehen, was Sie erreicht haben. Daher erstellen wir ein Vorher/Nachher-Foto, um Ihre Erfolge zu dokumentieren.
Am Ende des Abnehm-Marathons gibt es außerdem eine Siegerehrung der Gewinner mit attraktiven Preisen.